Willkommen!

Das Marionettentheater TrollToll unter der Leitung von Hanne Heinstein freut sich über Ihren Besuch und lädt ein zum Stöbern und Kennenlernen! Viel Spaß!

Was Hannes Fans über sie sagen

„…Hanne Heinstein schafft es buchstäblich spielerisch, ihre Zuschauer in ihren Bann zu ziehen, sodass die sich ganz und gar auf ihr Spiel einlassen. Sie schafft es nicht nur  sehr junge Mitmenschen zu begeistern, sondern auch solche, die letztmals vor recht langer Zeit die Schulbank gedrückt haben… Das Geheimnis ihres Erfolges sind gute Geschichten, in denen sich die großen und kleinen Zuschauer wieder erkennen…“

Die Geschichte von Troll Toll

Das 1989 gegründete Marionettentheater TrollToll zählt zu einem der erfolgreichsten Marionettentheatern Deutschlands. Mehr als 360.000 Kinder und Erwachsene waren in 30 Jahren zu Gast in den Aufführungen des Theaters. TrollToll Geschichten sind nun auch als Buch bzw. Hörbuch erhältlich.

Seit vielen Jahren arbeitet Hanne Heinstein mit den Präventionsvereinen der Polizeidirektionen in Heidelberg, Mannheim, Schwäbisch Gmünd etc. zusammen. In enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen wurden Geschichten entwickelt, die sich mit Themen wie Gewalt, Diebstahl, Fremdenfeindlichkeit, Missbrauch etc. befassen. Zielgruppe sind Kinder zwischen 3 und 10 Jahren. Dass bei allem Ernst der Spaß und die Spielfreude nicht zu kurz kommen, dafür sorgt das bewährte Spiel von Hanne Heinstein.

Hanne Heinstein greift in ihren Geschichten die Interessen, Probleme, Ängste und Wünsche ihrer kleinen Zuschauer auf, die Kinder erkennen sich in den Protagonisten wieder, lassen sich auf sie ein und erfahren, dass beispielsweise Konflikte auch ohne Gewalt zu lösen sind.