Hab Mut, alles wird gut!

Ferkel Max liebt es vom Igel Moritz am Bauch gekrault zu werden und Weltreise nur zu spielen. Moritz aber langweilt sich und will die große, weite Welt kennenlernen.

Und weil Max nichts davon wissen will, packt der Igel schließlich sein Bündel und macht sich auf den Weg in die große, weite Welt. Max mag nicht alleine sein und beschließt den Igel zu suchen. Auf seiner Reise begegnet ihm die eitle Kuh, der rechthaberische Hase, er schließt Freundschaft mit der klugen Ratte und erfährt schließlich von der Biene, dass Linus, der Fuchs, den Igel in der Fuchshöhle gefangen hält!

Für Kindergarten