news

Nisse und Lotta - eine Trollgeschichte

Hanne Heinstein

Lotta, die kleine Trollprinzessin, fühlt sich nicht mehr wohl in ihrem Zuhause, ihr Vater, der Trollkönig, holzt nämlich alle Bäume im Schlosspark ab und verkauft sie für viel Gold an die Menschen.  Als die Möwe Kiki Lotta einlädt mit ihr zum Meer zu fliegen, zögert sie keine Sekunde.  Der Trollkönig ist über das Verschwinden seiner Tochter sehr unglücklich und verspricht demjenigen eine Belohnung, der seine Tochter zurückbringt. Nisse, der Wichteljunge, ist ständig auf der Suche nach Abenteuer und macht sich auf die Suche nach Lotta. Er besiegt den streitsüchtigen Bären und trifft den eitlen Schwan, der ihn auf eine einsame Insel bringt. Hier lässt sich Nisse auf gewagte Abenteuer ein. Aber am Ende helfen Elch und  Gepard die Prinzessin zu finden - einem Happyend steht nichts mehr im Wege.

 

 


Älterer Post